Theater Plauen-Zwickau, Aktuelles
Aktuelles
Neuwahl des Vorstandes auf der Jahreshauptversammlung des Theaterfördervereins
Letzten Mittwoch fand die Jahreshauptversammlung des Plauener Theaterfördervereins auf der Kleinen Bühne in Plauen statt. Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Vereinsvorstandes, zu der der langjährige Vorsitzende Dr. Lutz Behrens nicht mehr zur Verfügung stand. Nach 17 Jahren Amtszeit hatte der 70-jährige bereits vor 4 Jahren seine letzte Vorstandsperiode angekündigt und wurde so nun auch gebührend verabschiedet. Seine Arbeit wurde durch den Ehrenvorsitzenden Eberhard Eisel, den Generalintendanten Roland May und den Kulturbürgermeister Steffen Zenner gewürdigt. Ehrenvorsitzender des Fördervereins und ehemaliger Vorsitzender Eberhard Eisel erhob Dr. Lutz Behrens schließlich in den Stand des Ehrenvorsitzenden, Roland May überreichte zum Abschied einen Gutschein über zwei Theaterkarten am Deutschen Theater in Berlin. Im Anschluss wurde der neue Vorstand gewählt. Friedrich Reichel, langjähriger Leiter des Plauener Kulturbetriebes und ehemaliger Direktor des Vogtlandkonservatoriums, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden bestimmt. Zum neuen Vorstand gehören außerdem Helko Grimm, Bodo Brandt, Matthias Frank und Renate Rudert. Als Beisitzer wurden Steffi Müller-Klug und neu Katharina Berger und Patrick Seidel gewählt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Theaters Plauen-Zwickau gratulieren ganz herzlich und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.